Südschweden - Der erste große Urlaub mit Jack

 

Wir mussten nicht lang überlegen wo es hingehen sollte. Mit Hund fällt eine Flugreise erstmal aus und warum nicht mal in der Nähe bleiben? Schnell war klar - Schweden soll es sein. Ich habe mich direkt an die Arbeit gemacht und eine passende Unterkunft gefunden. Zentral im Süden von Schweden liegt der beschauliche Ort "Örkelljunga" mit Seeblick und eigenem Standabschnitt.

 

Zwei herrliche Wochen waren wir dort zu Gast. Jeden Tag sind wir mit dem Boot rausgefahren. Neben Angeln und Baden waren wir in unzähligen Nationalsparks. Lange Wanderungen inklusive. Durch Zufall haben wir den Küstenabschnitt mit dem sehr sehr schweren Weg zu "Nimis" gefunden. Jack und ich haben oben gewartet während mein Herzmann sich runter- & auch wieder rauf gekämpft hat. Viele Bilder im Gepäck.

 

Ich glaube die Bilder sagen mehr aus als ich je mit Worten beschreiben könnte also schaut euch alles in Ruhe an und versinkt für einen kurzen Augenblick in die Schönheit des Landes.

 

Und das Beste... Bereits im Mai 2017 sind wir erneut in Schweden... Quasi Schweden 2.0 - diesmal an einem anderen Ort - wo genau verrate ich noch nicht. :-)