Kurzer Inselurlaub auf der Sonneninsel - Baltrum

 

Baltrum? Wie kommt man denn auf Baltrum?

 

Ganz einfach. Mein Herzmann hat vor vielen Jahren dort Urlaub gemacht und so kamen wir auf die Idee die Erinnerungen wieder aufzufrischen und was soll ich sagen? Das wird nicht unser letzter Besuch gewesen sein. Eine wirklich traumhafte Insel und mit ca. 30 Minuten Fahrt fast „ um die Ecke“. Baltrum ist die kleinste der sieben Ostfriesischen Inseln und liegt direkt neben Norderney.  Bei der Überfahrt kann man auch die Seehunde ganz nah beobachten  und bereits beim Einstieg in Neßmersiel beginnt der Urlaub. Salzige Meeresluft, das schreien der Möwen und erstaunlich viele Touristen :-) Baltrum hat knapp 600 Einwohner und im Jahr schauen fast 75.000 Touristen vorbei. Aber! Überraschenderweise war die Insel nicht überfüllt. Einen Tisch im Restaurant haben wir immer bekommen und auch der Strand war abends menschenleer. Ideal für uns :-)

 

Unser Hotel war direkt in der Innenstadt und nur wenige Minuten vom Hauptstrand entfernt. Morgens haben wir unseren ersten Kaffee auf der Promenade genossen und zugesehen wie der Strand immer voller wurde. Nur ein paar Meter weiter, vorbei an den Strandkörben und der Surfschule, war dann auch der offizielle Hundestrand. Zwar gilt dort „ Anleinpflicht“ aber beim buddeln und herumtollen stört eine Leine ja nicht zu sehr. Je weiter man um die Insel herumläuft desto atemberaubender ist die Landschaft.  Dünen, gepflegter Sandstrand und bei Ebbe kann man ziemlich bequem durch das Wattenmeer bis zum Hafen laufen. Unser Schrittrekord lag bei 40.547 Schritten! Wahnsinn… Zwar nicht alles mit Jack aber für eine so kleine Insel eine erstaunliche Leistung :-) Natürlich waren wir auch – ganz traditionell - Minigolf spielen und auch das Wattenmeer Museum durfte nicht fehlen.  

 

 

Wir planen sogar noch in diesem Jahr zurück nach Baltrum zu reisen aber zuerst starten nun die Vorbereitungen zum Tough Hunter und zum Strong Dog.. denn von nichts kommt auch nichts… und bekanntlich folgt nach der Arbeit auch wieder das Vergnügen :-)