Unsere ersten großen Events - Tough Hunter 2017, Strong Dog 2017, CampCanis 2018 & Neu! Tough Hunter 2.0

1. Saisonauftakt - Tough Hunter

Ende Oktober war es endlich soweit. Unser erstes Event beim Tough Hunter - Schloss Arenfels im schönen Rheinland Pfalz. Gemeinsam mit unserer Teampartnerin Ayla haben wir die M - Distanz ordentlich gerockt! Nach drei absolvierten Events können wir feststellen - niemals sah Jack so dreckig und matschig aus, wie nach dem Tough Hunter :-)

2. Strong Dog - Luhmühlen

Und nach dem Event - ist vor dem Event. Wahrlich, ein abgenudelter Spruch aber es liegt viel wahres dran. Angefixt vom Tough Hunter ging es dann im Herbst zum Strong Dog. Ein Hindernislauf durch Wasser, durch Dreck und über Stroh- oder wahlweise auch Holz-Hindernissen. Gestartet wurde einzelnd, was wir sehr bevorzugen. So konnte Samstag mein Herzmann starten und Sonntag war ich dran ( Achtung, der Lauf am Sonntag wurde aufgrund des Unwetters leider abgesagt)

 

Wir haben uns direkt für 2018 angemeldet :-)

Alle guten Dinge sind drei ...


Camp Canis 2018

Und wieder beginnen wir die Saison mit einem Hindernislauf durch jede Menge Dreck, Matsch, Wasser und über diverse Hindernisse. Auch hier sind wir wieder im Team gestartet. Zusammen mit der bezaubernden Silva ( eine 10-jährige Schnauzer-Dame) haben wir die 10km gerockt!  Und eins steht fest ---- wir kommen 2019 wieder!!!!

Last but not least - Tough Hunter 2.0

 

und es beginnt von vorne - mit dem Tough Hunter 2.0. Dieses Mal in Warmensteinach - im schönen Fichtelgebirge. Natürlich wieder im Team mit der wunderschönen Ayla. Einiges hat sich verändert, wir haben mehr trainiert und auch das Team von Tough Hunter war nicht untätig. Die Abläufe wurden perfektioniert und einige Hindernisse sind neu hinzugekommen.